Imagefilm,  Industriefilm,  Produktfilm,  Messefilm,  Eventfilm,  Ausbildungsfilm,  Baudokumentation

 

Ausbildungs- und Recruitingfilme

Unternehmen stehen in ständiger Konkurrenz im Kampf um qualifiziertes Fachpersonal.

Personalmarketing ist ein Thema, das in vielen Unternehmen immer mehr an Bedeutung gewinnt. Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter müssen erst einmal gefunden werden.

Filme eignen sich besonders für diese Herausforderung. Sie bieten die Möglichkeit, wichtige Themengebiete auf zeitgemäße und unterhaltsame Art zu kommunizieren.

Das ist ein Grund, warum immer mehr Personalabteilungen auf die Durchschlagskraft von Recruiting-Videos setzen.

Und das Schöne daran: Ein Recruitingfilm muss nicht viel Geld kosten, um zu funktionieren. Oft zählt neben einer soliden Filmproduktion eben auch die gute Idee und die Story im Film.

Recruitingfilme zeigen die Arbeitswelt eines Unternehmens so wie sie ist. Potentiellen Bewerbern gefällt das, was sie sehen, oder eben nicht. Genau das ist gewollt. Bewerber, die aufgrund des Videos eine Bewerbung schicken, sollten perfekt zum Unternehmen passen.

Ein Bewerber will sich bei seiner Jobsuche nicht von Werbebotschaften blenden lassen, sondern möchte authentische Einblicke in die Arbeitswelt und gleichzeitig etwas über das Unternehmen erfahren. Wie ist der Umgang unter den Kollegen bzw. das Arbeitsklima? Wie steht es mit der Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Wer könnte darüber glaubhafter berichten, als die Mitarbeiter selbst?

 

Ein Beispiel:  

www.bieler-weyer.de

Mit der Agentur Bieler & Weyer haben wir einen Recruitingfilm für das Autohaus Rahenbrock in Osnabrück produziert.

Idee, Konzept, Drehbuch und Regie:                                                                     Bieler & Weyer Werbeagentur, Osnabrück

Produktion: Video Promotion, Manfred Teichmann